040 / 23 00 86 E-Mail

Wandern in HamburgIn netter Gesellschaft Natur und Umgebung erkunden.

Radwanderungen

Juni 2020

Donnerstag, 18. Juni 2020

35 - 45 km Zum Matjesessen nach Glückstadt

Elmshorn - Raa-Bosenbek - Altenmoor - Moorhusen - Engelbrechtsche Wildnis - Herrenfeld - Glückstadt.
Abfahrt 10:22 Uhr mit RE70 vom Hbf. nach Elmshorn. Dort Treffen 10:46 Uhr am Bahnsteig. Mit Einkehr.
Fahrtkosten: HVV-Tarif Hamburg A,B,C für Hin- und Rückfahrt + Radkarte 3,50 Euro.

Conny Gagliardi
Telefon: 04121 813 53
Mobil: 0175 905 21 00 (nur am Wandertag)

Juli 2020

Samstag, 04. Juli 2020

35 - 45 km Durch die Seestermühermarsch nach Haseldorf

Ab Elmshorn radeln wir am beschaulichen Krückaudeich auf Wirtschafts- und Feldwegen über Seester, Sonnendeich, Schadendorf, am Klevendeich entlang. Die Pinnau an unserer Seite führt uns weiter nach Hohenhorst und Haselau. Auf befestigten Natur- und Radwegen geht es durch die Haseldorfer Marsch bis nach Haseldorf. Eine Einkehr im ländlichen Gasthof ist geplant. Zurück werden wir über das Pinnau- und Krückausperrwerk nach Elmshorn radeln. Interessante Ausblicke auf die Elblandschaft auf den Übergängen an den Sperrwerken ist garantiert. Abkürzung am Elbdeich über Wedel bis Landungsbrücken ist möglich.
Abfahrt 10:22 Uhr mit RE70 (Rtg.Kiel) vom Hbf. nach Elmshorn. Dort Treffen 10:46 Uhr am Bahnsteig.
Fahrkosten: HVV-Tarif, Ringe A,B,C für Hin- und Rückfahrt + Radkarte 3,50 Euro.

Conny Gagliardi
Telefon: 04121 813 53
Mobil: 0175 905 21 00 (nur am Wandertag)

Samstag, 25. Juli 2020

45 - 50 km Auf dem Geestrücken nach Weddelbrook

Ab Elmshorn radeln wir über Barmstedt am Krückauwanderweg entlang nach Heidmoor und Grootmoor. Entlang ruhiger Wirtschaftswege geht es entlang auf dem Geestrücken Richtung Mönkloh. Unser Ziel ist Weddelbrook mit Einkehr in die, malerisch am Weddelbrooker See gelegenen, "Seeterrassen". Zurück radeln einen Teil auf dem Mönchsweg, wo wir die Waldkapelle in Mönkloh passieren und über Bokel und das Bokelsesser Moor zurück nach Elmshorn kommen.
Abfahrt 10:22 Uhr mit RE70 (Rtg. Kiel) vom Hbf. nach Elmshorn. Dort Treffen 10:46 Uhr am Bahnsteig. Mit Einkehr.
Fahrkosten: HVV-Tarif, Ringe A,B,C für Hin- und Rückfahrt + Radkarte 3,50 Euro.

Conny Gagliardi
Telefon: 04121 813 53
Mobil: 0175 905 21 00 (nur am Wandertag)

August 2020

Samstag, 08. August 2020

30 - 40 km Auf zur Wulfsmühle

Ab Elmshorn radeln wir nach Kölln-Reisiek, Ellerhoop und Seeth-Ekholt in Richtung Himmelmoor nach Borstel-Hohenraden. Durch Naturschutzgebiete und ruhige Landschaften können wir, mit Glück, Störche und Rehe beobachten. Unser Ziel ist der Radlertreff "Die Wulfsmühle" in Tangstedt. Eine Einkehr ist vorgesehen. Rückfahrt geht vorbei am "Aboretum" und endet am Ausgangspunkt Elmshorn.
Abfahrt 10:22 Uhr mit RE70 (Rtg. Kiel) vom Hbf. nach Elmshorn. Dort Treffen 10:46 Uhr am Bahnsteig. Mit Einkehr.
Fahrkosten: HVV-Tarif, Ringe A,B,C für Hin- und Rückfahrt + Radkarte 3,50 Euro.

Conny Gagliardi
Telefon: 04121 813 53
Mobil: 0175 905 21 00 (nur am Wandertag)

Sonntag, 16. August 2020

35 - 40 km Nach Kollmar an die Elbe

Unsere Radeltour führt uns über Seesteraudeich, Seester zum Krückausperrwerk. Hier haben wir einen malerischen Blick über die Elbauen bis nach Niedersachsen. Die Krückau fliesst in die Elbe und Lühnhüserdeich ist unsere nächste Station. Von hier aus kann man in der Ferne schon Kollmar mit seinen Ausflugsmöglichkeiten erkennen. Wer möchte kann hier am Sandstrand baden gehen. Leckere Fischbrötchen und diverse Snacks stillen den aufkommenden Hunger. Zurück radeln wir über Fleien zur kleinsten Fähre nach Kronsnest. Während der Saison werden den Gästen selbst gebackener Kuchen, Kaffee, Tee und köstlichen Fährwaffeln angeboten. Neben der Raststätte liegt das Mini Museum "Der Stöpenkieker". Wechselnde Ausstellungen zu heimatlichen oder handwerklichen Themen werden angeboten.
Abfahrt 10:22 Uhr mit RE70 (Rtg. Kiel) vom Hbf. nach Elmshorn. Dort Treffen 10:46 Uhr am Bahnsteig. Mit Einkehr.
Fahrkosten: HVV-Tarif, Ringe A,B,C für Hin- und Rückfahrt + Radkarte 3,50 Euro.

Conny Gagliardi
Telefon: 04121 813 53
Mobil: 0175 905 21 00 (nur am Wandertag)