040 / 23 00 86 E-Mail

Wandern in HamburgIn netter Gesellschaft Natur und Umgebung erkunden.

Folgende Termine finde ich gut zu wissen:

Mittwoch, 29.10. bis Samstag, 30.11.2019: Die Harburger Gedenktage "Erinnern für die Zukunft". Verschiedene Harburger Einrichtungen aus dem Bereich Schule und Kultur nähern sich auf unterschiedlichen Wegen den Themen Demokratie und menschliches Miteinander. Theaterstücke, Stolpersteine, Lesungen... erinnern daran, wie es mal war und machen bewusst, wie wertvoll das ist, was wir erreicht haben. Der Eintritt ist meist frei, Spenden sind erwünscht. Das Programm liegt in den Bücherhallen aus.

An den Wochenenden 15. - 17. und 22. - 24.11.2019 finden wieder die skandinavischen Weihnachtsmärkte in der Ditmar-Koel-Straße statt. Zwar schon lange kein Geheimtipp mehr, dennoch: einfach die Zeit nehmen und mit den Ausstellern ins Gespräch kommen, die für uns exotischen Lebensmittel (zum Beispiel "brauner Käse") probieren, die Trachten bestaunen. Es lohnt sich! Die meisten gehen schwer bepackt oder zumindest gut gesättigt wieder hinaus. Ach ja, es locken Gewinne! Nur ein Los kaufen oder auch zwei und vielleicht, vielleicht liegt das nächste Reiseziel in Skandinavien.

Am Donnerstag, 21.11.2019, beginnt unsere Zeit der Weihnachtsmärkte, und zwar in Hamburg-Harburg vor dem Rathaus! Harburg bietet seinen kleinen, aber feinen Markt bis zum 29.12.2019 (24. bis 26.12.2019 geschlossen). Und anschließend kann man ja noch ein paar Schritte gehen, zum Beispiel zur Außenmühle. Buxtehude startet seinen märchenhaften Weihnachtsmarkt am Freitag, 29.11.2019. Es gibt eine Vielzahl bezaubernder Weihnachtsmärkte. Lassen Sie sich bezaubern!

Freitag, 06.12.2019, ab 15 h (Einlass ab 14:30 h): Plattdüütsch Krink im Hamburg-Haus Eimsbüttel. Die NaturFreunde Hamburg veranstalten einen kurzweiligen Nachmittag, Herr Dr. Henning Kothe wird für gute Laune sorgen. Der Eintritt ist frei, Spenden erbeten.

Sonntag, 16.02.2020: "Aktivoli": Die große Freiwilligenbörse findet wieder in der Handelskammer Hamburg statt. Allein schon die schönen Räume und die nette Atmosphäre sind ausreichende Gründe, sich diesen Tag vorzumerken. Und mit Glück finden Sie dort eine ehrenamtliche Tätigkeit, die Sie mit Freude erfüllt. Die Vielfalt des Angebots überrascht immer wieder. Einfach mal kommen und gucken, der Eintritt ist frei!

Freitag, 11.09.2020 bis Sonntag, 13.09.2020: "Tag des offenen Denkmals". In Hamburg gab es 2019 eine Fülle von einmaligen Angeboten, die nicht unbedingt zum Thema "Bauhaus" passten. Ich hatte mich für die einmalige Tour über die Dächer entschieden, ausgerichtet von der Katharinenkirche. Es war so spannend und unser Gruppenleiter, ein Architekt, konnte sehr anschaulich erzählen! Das Wetter spielte mit: Wunderbare Blicke von oben. Ich bin sehr gespannt, was nächstes Jahr geboten wird und merke mir diesen Termin vor und plane nix anderes!

Dienstag, 21.04.2020, 17 h: Bitte vormerken: unsere jährliche Mitgliederversammlung im "Haus des Sports", die offizielle Einladung erfolgt mit dem nächsten Wanderheft.

Samstag, 27.06.2020: Bitte vormerken! Endlich wieder bietet unser Verein Sternwanderungen an - in den vielfältigen Süden Hamburgs! Anlass ist unser 60. Geburtstag. Details folgen - nach und nach.

Samstag, ?31?.10.2020: Wir sind heute am 26.10.2019 bei schönstem Wetter vom Waldfrieden aus zum Hubertusmarkt spaziert, dieser Markt findet regelmäßig am letzten Samstag im Oktober unterhalb des Kiekeberges statt, der Eintritt ist frei. Dort verkaufen talentierte und gut gelaunte Menschen von 9 h bis 17 h Nützliches und ausgesprochen Schönes. Die Atmosphäre ist sehr entspannt. Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt. Ob es 2020 wirklich der Reformationstag wird?

Beatrix Tiedemann

2. Vorsitzende Hamburger Wanderverein e.V.