040 / 23 00 86 E-Mail

Wandern in HamburgIn netter Gesellschaft Natur und Umgebung erkunden.

Freitag, 11. Januar 2019

Einfach

Bei uns im Norden hat sich der Winter noch nicht so recht blicken lassen, aber manche Winterblumen blühen trotzdem: gesehen habe ich Christrose, Zaubernuss und Schneeglöckchen. Dieses Jahr probiere ich es einmal mit "einfach machen" (so das Motto meines Taschenkalenders). Ich übe täglich englisch und lerne jeden Tag drei Vokabeln. Pro Tag nicht viel, aber nach einem Jahr sind das schon 1.000 Vokabeln! Eigentlich wäre es ganz gut, auch noch italienisch zu üben, schließlich will ich ja nach Ischia und die Menschen dort freuen sich sicherlich, wenn ich wenigstens "Guten Tag", "Danke" und "Bitte" auf italienisch sagen könnte. "Eigentlich" ist sehr mächtig und verbündet sich gerne mit meinem inneren Schweinehund und hält mich davon ab, es einfach zu machen. Seufz.

"Eigentlich" wissen wir, wie schädlich Plastik sein kann und welch große Mengen sich in den Gewässern schon angesammelt haben. Sammelaktionen sind eine Möglichkeit, besser noch wäre es, auf Plastik zu verzichten. Ich wünschte, ich könnte das "eigentlich" verbannen und einfach auf Plastik verzichten. Vielleicht könnte ich ja im Kleinen anfangen...

Und Sie: was wollten Sie "eigentlich" dieses Jahr machen? Was wäre am Ende des Jahres ausgesprochen schade, es nicht gemacht zu haben? Trauen Sie sich! Einfach machen, es könnte ja Spaß bereiten und am Ende des Jahres können Sie zufrieden auf das Jahr zurück blicken.

Das wünscht Ihnen von ganzem Herzen

Beatrix Tiedemann

2. Voristzende Hamburger Wanderverein eV

Gesamte News-Übersicht