040 / 23 00 86 E-Mail

Wandern in HamburgIn netter Gesellschaft Natur und Umgebung erkunden.

Freitag, 31. Dezember 2021

Ananas

Ich habe wieder Glück gehabt und eine sehr leckere Ananas erwischt. Ich esse sie gerne klein geschnippelt mit Joghurt, vielleicht ein paar Walnüsse obenauf (Danke, Mama!). Zum Glück sorgt das äußerst gesunde Bromelain dafür, dass ich nicht die ganze Ananas auf einmal esse, es prickelt doch ein wenig auf der Zunge... Wohin mit dem Rest? In den Kühlschrank. Dort ist die Ananas aus den Augen und aus meinem Sinn, meist erinnere ich mich aber rechtzeitig an die Leckerei!
Bei Schokolade bin ich eher ein Eichhörnchen: zum Winter hin beginne ich mit dem Sammeln und Verstecken (ich lebe nicht alleine), irgendwann erkenne ich, dass ich es nicht rechtzeitig schaffen werde, die Schokolade zu essen. Zum Glück lebe ich nicht alleine!
Beim Wandern hängt es davon ab, ob ich alleine unterwegs bin und wie das Wetter ist. Ist mir warm genug, halte ich ab und zu an und schaue und freue mich und teile diese Freude gerne. Und sonst tröstet mich der Gedanke an die Schokolade, die ich irgendwo in meinem Rucksack deponiert habe. Wann war das noch gewesen?
Bleiben Sie gesund!
Beatrix Tiedemann
 

Gesamte News-Übersicht